Insektenhotel

Insektenhotel

Artikel Beschreibung   Bestell Nr. EUR  
Insektenhotel Kiefernholz · 77 x 22,5 x 62 cm (BTH)   AAH-4112 119,00 bestellen


Anwendung und Aufbau:

  • Das Insektenhotel wird am besten an einem gut zugänglichen, sonnigen, aber witterungsgeschützten Ort aufgestellt
  • Idealerweise in der Nähe von Kräutern und Blüten
  • Es sollte für die Tiere gut sichtbar aufgestellt werden

Vorbereitung:
  • Streichen Sie die Tür und den Boden des Florfliegenkastens in deutlich roter Farbe (ohne Lösungsmittel) an, damit diese Tiere angelockt werden
  • Den Rest des Insektenhotels unbehandelt lassen, da die Tiere das Quartier sonst nicht annehmen
  • Legen Sie Ihn anschließend mit Stroh aus (trocken)
  • Die linke, obere Ecke sollten Sie nach Wahl gestalten, beispielsweise mit Backsteinen, Terrakottatöpfen oder Holzmaterialien (frei von Holzschutzmitteln)
  • Selbstverständlich können Sie den Rest des Hotels ebenso umgestalten
  • Bitte achten Sie dabei auf die Natürlichkeit der Materialien

Nutzen:
  • Das Insektenhotel ist in vielerlei Hinsicht äußerst hilfreich
  • Es hilft den Schädlingsbestand im eigenen Garten biologisch einzudämmen
  • Marienkäfer und Florfliegen nutzen gern solche Lebensquartiere, Sie ernähren sich meist von Blattläusen und ähnlichen Tieren, denen nur schwer beizukommen ist
  • Es hilft den wichtigen und nützlichen Insekten unseres heimischen Ökosystems einen geschützten und sicheren Lebensraum zu finden
  • Es kann sogar helfen, heimische, bedrohte Arten zu schützen
  • Es kann zu Lehrzwecken an Schulen eingesetzt werden
  • Sie können den kompletten Brutprozess durch den Beobachtungskasten mitverfolgen ohne die Larven zu stören

Insektenhotel
     Artikel in Facebook mit anderen teilenTeilen      Twitter diesen ArtikelTwittern